Die Meistersinger von Nürnberg

Seit vielen Jahren bieten die Bayreuther Festspiele die Aufführungen aus dem Festspielhaus auch Zuschauern an, die keine der begehrten Festspielkarten erhalten haben. Zu diesem Zweck wird jeweils einmal im Jahr eine Aufführung auf technisch höchstem Niveau live zeitversetzt im Kino übertragen.
Im Jahr 2017 wird nun die Oper „Die Meistersinger von Nürnberg“ in der Neuinszenierung von Barrie Kosky und unter der musikalischen Leitung von Philippe Jordan am 25. Juli 2017 ab 18:00 Uhr live zeitversetzt im Kino übertragen.
Die Bayreuther Festspiele gehören zu den bekanntesten und renommiertesten Festspielen weltweit. Jahr für Jahr kommen rund 60.000 Besucher aus der ganzen Welt nach Bayreuth, um die Aufführungen zu erleben. Durch die Kinoübertragung ist es nun allen Wagnerbegeisterten möglich, in den Livegenuss einer Aufführung in herausragender technischer Qualität und mit einem kinoexklusiven Pausenprogramm zu kommen.

Lz.: ca 6 Std. incl. 2Pausen a 30 Min.

Lintorfer Straße 1
40878 Ratingen

Tel. (0 21 02) 2 58 73

Anfahrt
Straßenbahnlinie 12 bis Haltestelle Ratingen-Mitte, S-Bahnlinie bis Ratingen-Mitte

Heute noch im Programm

Partner von CINEWEB