Filmauslese

Die kontinuierlich Mittwoch stattfindende Filmauslese, ist aus unserem
Programm nicht mehr wegzudenken. Die Gestaltung richtet sich hauptsächlich an unser „Filmkunst“ orientiertes Publikum. Seit 2007 führen wir innerhalb dieser Schiene, in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Ratingen den Frauenfilmtag durch. Er erfreut sich auf Grunde der Themenauswahl und des gereichten „Begrüßungssekts“ besonderer Beliebtheit.

Vorstellungsbeginn: 17:00 und 20:00 Uhr  (voraussichtlich)

Bitte beachten Sie die aktuellen Anfangszeiten 10 Tage vor dem jeweiligem Spieltag !!!

 

 

Einsam Zweisam

Filmposter
  • FSK 6 FSK 6
  • 110 Min.
  • Ab dem 19.02.2020

Rémy und Mélanie sind 30 Jahre alt und leben im gleichen Viertel in Paris, nur ein paar Schritte voneinander entfernt. Während Mélanie nach vielen Verabredungen den Glauben an die Liebe verloren hat, schafft es Rémy kaum, überhaupt erst ein Date zu bekommen. Sie leben nebeneinander her, ohne sich je zu begegnen und verirren sich dabei immer mehr in den Untiefen des modernen Großstadtlebens - und ohne es zu ahnen, bewegen sich beide doch in eine gemeinsame Richtung... (Quelle: Verleih)

A Rainy Day in New York

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 92 Min.
  • Ab dem 26.02.2020

Mit seiner College-Liebe Ashleigh (Elle Fanning) plant Gatsby (Timothée Chalamet) ein romantisches Wochenende in New York. Ashleigh soll für die College-Zeitung den berühmten Regisseur Roland Pollard (Liev Schreiber) interviewen, in der verbleibenden Zeit möchte Gatsby ihr seine Stadt zeigen - und das ist vor allem das alte New York mit Klassikern wie der Bemelmans Bar und einer Kutschfahrt durch den Central Park. Doch Ashleigh wird von Roland Pollard nach dem Interview zu einem Screening seines neuesten Films eingeladen. Während sie mit ihm, seinem Drehbuchautor Ted Davidoff (Jude Law) und dem gefeierten Filmstar Francisco Vega (Diego Luna) von einer unerwarteten Situation in die nächste schlittert, muss sie Gatsby immer wieder vertrösten. Auf sich allein gestellt lässt dieser sich im Regen durch die Straßen New Yorks treiben. Und trifft dabei nicht nur auf Chan (Selena Gomez), die schlagfertige jüngere Schwester seiner Ex-Freundin, er hat auch ein Gespräch mit seiner Mutter (Cherry Jones), das für ihn alles verändert. So ist am Ende eines regnerischen Tages für beide, Gatsby und Ashleigh, nichts mehr so, wie sie es zuvor erwartet hatten... (Quelle: Verleih)

Parasite

Filmposter
  • FSK 16 FSK 16
  • 132 Min.
  • Ab dem 04.03.2020

Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem grünlich-schummrigen Keller, kriechen für kostenloses W-LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der todschicken Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien, bemerkenswertem Talent und großem Mannschaftsgeist gelingt es ihnen, die bisherigen Bediensteten der Familie Park nach und nach loszuwerden. Bald schon sind die Kims unverzichtbar für ihre neuen Herrschaften. Doch dann löst ein unerwarteter Zwischenfall eine Kette von Ereignissen aus, die so unvorhersehbar wie unfassbar sind. (Quelle: Verleih)

The Peanut Butter Falcon

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 97 Min.
  • Ab dem 18.03.2020

Zwischen Zak und seinem Traum Profi-Wrestler zu werden steht vor allem seine Betreuerin Eleanor: Wegen seines Down-Syndroms hat man den 22-Jährigen nämlich in ein Altenheim gesteckt und von dort fortzukommen scheint aussichtslos. Doch eines Nachts schlägt Zaks große Stunde: Nur mit einer Unterhose bekleidet, gelingt ihm der Ausbruch und trotz einiger Schwierigkeiten weiß Zak schon recht bald, dass er den Geruch der Freiheit kaum mehr missen mag. Als er den zwielichtigen Tyler trifft, der ebenfalls auf der Flucht ist, werden sie trotz aller Unterschiede zu Verbündeten... (vf)

Alles außer gewöhnlich

Filmposter
  • FSK 6 FSK 6
  • 115 Min.
  • Ab dem 25.03.2020

ALLES AUSSER GEWÖHNLICH erzählt die wahre Geschichte von zwei Männern, die von dem Willen beseelt sind, die Welt für sich und für andere besser zu machen. Bei ihrer Arbeit mit autistischen jungen Menschen und ihren Betreuern vollbringen Bruno (Vincent Cassel) und Malik (Reda Kateb) tagtäglich kleine Wunder: Mit viel Engagement, Feingefühl und Humor gelingt es den beiden, aus vielen unterschiedlichen Persönlichkeiten eine Gemeinschaft zu formen, in der jeder Einzelne die Chance bekommt, über sich hinaus zu wachsen. (Quelle: Verleih)

Das Vorspiel

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 99 Min.
  • Ab dem 08.04.2020

Anna Bronsky ist Geigenlehrerin an einem Musikgymnasium. Sie setzt gegen den Willen ihrer Kollegen die Aufnahme eines Schülers durch, den sie für sehr talentiert hält. Engagiert bereitet sie Alexander auf die Zwischenprüfung vor und vernachlässigt dabei ihre Familie. Ihren Sohn Jonas, den sie in Konkurrenz zu ihrem neuen Schüler bringt, und ihren Mann Philippe. Ihr Kollege Christian, mit dem sie eine Affäre hat, überredet sie in einem Quintett mitzuspielen. Als Anna in einem Konzert als Geigerin versagt, treibt sie ihren Schüler zu Höchstleistungen an. Am Tag der entscheidenden Zwischenprüfung kommt es zu einem folgenschweren Unglück. (Quelle: Verleih)

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Lintorfer Straße 1
40878 Ratingen

Tel. (0 21 02) 2 58 73

Anfahrt
U 72 bis Haltestelle Ratingen-Mitte, "Düsseldorfer Platz", S-Bahn 6 bis Ratingen-Mitte

Heute noch im Programm

Partner von CINEWEB